Teddybär nähen

 

Aktueller Kursbär: kursbär Ergebnis eines Teddykurses: Kursergebnis

 

  

Haben Sie Lust auf einen eigenen Teddybären, den Sie selbst nach Ihren eigenen Vorstellungen, hergestellt haben? Dann sind Sie hier richtig. Meine jüngste Teilnehmerin war 14 Jahre alt und meine älteste Teilnehmerin 75 Jahre alt. Ich freue mich schon auf den ersten Mann in einem Kurs.

 

Teddybären...

 

...erinnern an unsere Kindheit

...lassen sich wunderbar verschenken

...kann man lieb haben

...sind wunderbare Tröster

...kann man ansehen, anziehen

...sind tolle Begleiter auf Reisen

...haben eine Seele

 

Geeignet für:

 

für alle interessierte Menschen, Vorkenntnisse werden nicht benötigt

 

Doch was benötigen Sie um einen Teddybären herzustellen?

Nähen1Interesse, Spaß und Neugierde helfen auf alle Fälle. Mit der Hand nähen lernen Sie im Kurs und auch alle einzelne Schritte zur Herstellung Ihres, vielleicht sogar ersten eigenen Teddybären,  vermittele ich Ihnen. Dazu kommt noch die Auswahl der unterschiedlichen Materialien, wie z.B.: Stoffmaterial, Pfotenmaterial, Garn, Füllmaterial und Nähwerkzeug.

Im Jahr 2000, nach einem Fernsehbericht über Sonnenberg, erstellte ich innerhalb zwei Tagen zwei Bären. Damit sollte es "eigentlich" gut sein. Doch mittlerweile habe ich sehr viele Bären und auch andere Gesellen erstellt. Auch das Teddycollege habe ich besucht, mein Gesellenbär ist der aktuelle Kursbär. Einen Klassikbär und auch ein Naturbär niedlicher Art konnte ich mit Begleitung herstellen und so meine Fertigkeit weiter verfeinern. Mittlerweile haben bereits 8 wunderbare Teddybären durch meine unterschiedlichen Kursteilnehmer das Licht der Welt erblickt. Jeder ist einzigartig und eine Bärsönlichkeit! Ich bin mächtig stolz auf meine Teilnehmer und werde immer wieder bestätigt: man muss vor dem Kurs noch nicht mit der Hand nähen können :-).